Technische Universität Hamburg

Die Technische Universität Hamburg lehnt die FragDenStaat-Anfrage des Autors ab und stellt keinerlei Informationen zur Verfügung.[1] Gut vernetzt ist die Hochschule in jedem Fall: 2019 besuchte Chinas Generalkonsul Du Xiaohui die Universität, um „künftige Kooperationen in der Wissenschaft“ auszuloten.[2] Zuwendungen aus China pro Jahr: keine Informationen verfügbar [1] FragDenStaat-Anfrage an die Technische Universität Hamburg vom…

Universität Hamburg

Die Universität Hamburg verlangt für die Beantwortung der IFG-Anfrage Gebühren in Höhe von 60 bis 500 Euro. [1] Im Jahr 2007 schloss die Universität Hamburg mit dem Hanban einen Gründungsvertrag für das Hamburger Konfuzius-Institut.[2] Laut des Kooperations-Vertrags unterstützt das Konfuzius-Institut die Sinologie und die Chinastudien am Asien-Afrika-Institut der Universität. Die Universität entwickelt zusammen mit dem…